Moderne Herrenmode in Übergröße

Vor noch nicht allzu langer Zeit war es fast unmöglich, Mode in Übergrößen zu erhalten. Wer sich dafür interessierte, war auf spezielle Läden angwiesen, die es keineswegs in jeder Stadt gab. Man musste mindestens in die nächstgrößere Stadt fahren, um neue Kleidung kaufen zu können. Nicht selten fand man dort dann trotzdem nicht, was man suchte.
Denn vor nicht einmal zehn Jahren gab es niemanden, der die Marktnische Herrenmode in Übergröße auszufüllen bereit war. Sollte die Mode zudem auch noch modern sein, war man vollends aufgeschmissen.

Als Mensch, der nicht in die Kleidung von der Stange passte, musste man sich mit dem Angebot zufrieden geben, dass einige wenige Händler offerierten. Und hier erinnerten die Kleidungsstücke nicht selten an Kartoffelsäcke oder lieblos zusammengenähte Bettlaken. Hinzu kommt, dass es für viele Übergewichtige ein hohes Maß an Überwindung kostet, in einen Laden gehen zu müssen und sich dort den Blicken der Verkäuferinnen oder anderen Kunden auszusetzen. Wer hat es nicht schon einmal erlebt, dass man schräg angeschaut wird, weil einem ein Teil, das man sich ausgesucht hat, einfach nicht passen will?

Herrenmode in Übergröße: Marktlücke erkannt

Gott sei dank hat sich heutzutage viel geändert. Der Markt für Übergewichtige ist erschlossen, nicht zuletzt, weil wir alle immer korpulenter werden. Endlich hat auch die Industrie erkannt, dass man mit Übergewichtigen Geld verdienen kann. Daher ist es heute z.B. auch viel einfacher, schöne und exklusive Herrenhemden in Übergrößen zu bekommen. Wer überdurchschnittlich gut verdient, kann sich seine Kleidung natürlich nach Maß anfertigen lassen. Für Normalverdiener ist dies oft nicht möglich. Daher gibt es inzwischen vielerorts auch in den Einkaufsstraßen für Männer Läden, die ausschließlich größere Größen anbieten. Eine gute Alternative, Preise und Qualität für Herrenmode in Übergröße zu vergleichen, bietet das Internet. Anbieter wie 12xlShop.de, over-size.de oder Maenner-Uebergroessen.de haben eine große Angebotspalette von der Unterwäsche bis zum Anzug. Da hier Kosten wegfallen, sind die Preise im Internet zudem meist moderater als im Laden. Und auch Versandhäuser haben die Marktlücke für große Größen inzwischen geschlossen und teilweise ganze Modelinien mit eigenen Katalogen speziell für Übergrößen entwickelt.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*